WU-WEI - Das Neue Handeln

WU-WEI - Das Neue Handeln
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • JWKA1003
Das großformatige Buch ist mit zahlreichen Transparentseiten durchwoben und mit Grafiken von... mehr
WU-WEI - Das Neue Handeln


Das großformatige Buch ist mit zahlreichen Transparentseiten durchwoben und mit Grafiken von Prof. Jürgen Kleiber-Wurm, München, entfesselt gestaltet. Unser abendländisches Denken glorifiziert die Aktion. Der Held ist der Handelnde. Je effizienter, je schlauer, je innovativer, je geschickter - desto besser. Das ist der Stoff, aus dem unsere Erfolgsmythen gewebt werden. Unsere Helden handeln proaktiv.
 
Ganz anders die Philosophie des wu-wei. Diese sieht in der Handlung das punktuelle Eingreifen, das im Grunde das Gewebe des Gesamten verletzt. Und jetzt begenen wir einen Punkt, den der Verstand nicht fassen kann und daher ablehnt. Es ist die Haltung des Nicht-Handelns; genannt wu-wei. In der Philosphie des TAO und des wu-wei gibt es keinen Handelnden. Wer sollte der Manger der Ozeans sein? Der Wind weht - auch ohne Management! Die Bewegung entsteht aus der Bewegung. ES handelt durch uns hindurch. Daher die rezeptive Haltung. Das Gestalten durch Mitfließen. Während wir uns also auf die Handlung und damit auf den durch die Handlung ausgelösten Wandel beziehen - bezieht sich der Stratege des alten China auf die Kräfte der Transformation. Wandel ist die äußere Erscheinungsform und zeigt sich in Gegensätzen: hell:dunkel; Tag:Nacht; oben:unten.
 
Transformation hingegen sind innere Harmoniken, wo eines das andere zieht. Der Tag fließt in die Nacht; die Nacht zieht den Morgen in die frühe Sonne. Anstatt Ursache-Wirkungsmechanismen begegnen wir hier dem Prinzip des "Hsiang Sheng" - des gegenseitigen Erzeugens. Das Oben erzeugt das Unten; das Helle das Dunkle. Das Yin das Yang.
 
Ursache und Wirkung - ein Fixstern abendländischen Denkens, wird hier als mentaler Kitt verstanden; als etwas, was sich nur unser Verstand ausdenkt. Denn in der Wirklichkeit des TAO ist alles ein dynamischer Prozess einander ergänzenden Erzeugens. Sichtbar UND unsichtbar. Wie das Wasser, das sowohl sichtbar als Bach fließt als auch unterirdisch in Läufen.
 

Größe: 40,5 x 31,5 cm
Druck: Hardcover, Prägedruck, 5-Farb-Druck, mit transparenten Zwischenblättern
Bindung: Spiralbindung
Grafik: Prof. Jürgen Kleiber-Wurm, München

 

 

Weiterführende Links zu WU-WEI - Das Neue Handeln
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "WU-WEI - Das Neue Handeln"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

So schön kann Wirtschaft sein So schön kann Wirtschaft sein
5,25 € * 17,50 € *
Zuletzt angesehen