Ich gebe mich zufrieden.

Ich gebe mich zufrieden.
Ich gebe mich zufrieden.


Den Zustand tiefster Zufriedenheit

erreiche ich offensichtlich nur,
wenn ich dem Meister in mir selbst folge.
Sonst Niemandem.

 

Jetzt ist es hoch an der Zeit, deinen Missmut und deinen Widerstand gegen das Leben endgültig aufzugeben. Wenn du weiterhin in Kampfstimmung bleibst, verschließt sich dein Herz immer noch mehr. Lass es sein, irgendjemand oder irgendetwas zu erobern. Es reicht. Erst wenn du aufgehört hast zu kämpfen, kann dich das Leben mit seiner ganzen Schönheit umarmen. Eine tiefe Zufriedenheit stellt sich ein.

Du bist zuhause angekommen.